Brückenträgerschalung-MBR

Brückenträgerschalung
Brückenträgerschalung
Brückenträgerschalung

 

Hydraulisches Universal-Schalsystem für die Herstellung von Brückenträgern, Bindern, T-Trägern, Stabteilen.

Universell einsetzbares Schalsystem zur Herstellung von Brückenträgern unterschiedlichster Bauart mit individuellen Verstellmöglichkeiten der Flügelneigungen, Höhen, sowie Kurveneinstellungen und Überhöhungen. Weiterhin ist das System geeignet zur Herstellung von Bindern in T oder Doppel-T-Ausführung.

Das Öffnen und Schliessen der MBR erfolgt in Sekundenschnelle mit einem Handfunksender per Knopfdruck. Die MBR wird automatisch verriegelt. Eine zusätzliche untere Verspannung ist nicht erforderlich.

Das veränderliche Seitenschalsystem besteht aus den Seiten-Stellrahmen und Gelenkflügeln. Die Höhen und Verwindungseinstellungen erfolgen stufenlos über Zahnstangen-Sicherheitswinden. Über seitlich montierte Stellspindeln lassen sich die Schalungsflügel stufenlos in der Neigung und für Kurvenwindungen einstellen. Bei den gesamten Einstellfunktionen ist kein Kran erforderlich (!).

Fertigungs-Längen und -Höhen der MBR werden individuell nach Bedarf hergestellt. Die Schwenkflügel sind in der Regel 1.600 mm breit und stufenlos neigbar und für Kurven verwindbar und für bogenförmige Überhöhungen einstellbar.

Weitere Informationen können Sie aus unserem Datenblatt MBR entnehmen.